Der zu Tage geförderte Investitionsstau bei landkreiseigenen Immobilien und Straßen ist erschreckend!

SPD/Grüne-Kreistagsfraktion
01.02.2017 14:03
Kategorie: Aktuelles Landkreis

Anlässlich der, seitens der Landkreisverwaltung vorgelegten, mittelfristigen Investitionsplanung des Landkreises erklärt Daniel Brade, SPD-Kreisrat und Mitglied des Wirtschaftsausschusses:
„Unsere Fraktion hat im vergangenen Jahr den Landrat gebeten, eine umfassende Übersicht über den Zustand und den Sanierungsbedarf der landkreiseigenen Objekte vorzulegen. Der zu Tage geförderte Investitionsstau bei landkreiseigenen Immobilien und Straßen ist erschreckend. 

Hier muss der Landkreis eine mittel- bis langfristige Strategie entwickeln, wie diese Investitionen getätigt werden können. Mit der vorgelegten Bewertung der Liegenschaften ist ein erster Schritt getan. Die SPD/Grüne-Kreistagsfraktion wird dies weiter beobachten und begleiten.“